Kreislaufgemeinden

Unsere Arbeit ist wichtig, doch alleine schaffen wir das nicht. Wir zählen nicht nur auf viele Partnergemeinden, die wir beliefern dürfen, sondern auch schon auf einzelne Kreislaufgemeinden, die uns auch Laptops spenden. Hier eine kleine Übersicht.

Wir helfen gerne!

Auch wenn wir anfangs nicht wussten, auf was wir uns einlassen, konnten wir mittlerweile viel durch den Verein profitieren. Gerne leisten wir einen Beitrag dazu, dies weiterhin zu ermöglichen.

Klar tragen wir auch was bei!

Wir dürfen seit vielen Monaten auf die Unterstützung des Vereins zählen. Nicht nur können wir kostengünstig Laptops beziehen, sondern schätzen auch den professionellen Service des Teams. Eine Hand wäscht die andere!

Stadt Basel

Die Stadt Basel ist schon seit Ende 2020 bei uns dabei. Bereits über 200 Laptops fanden über die Sozialen Dienste neue Besitzer. Im November beschenkte und die Stadt mit fast 100 Laptops aus eigenem Inventar.

Gemeinde Horw

Auch Horw ist schon länger dabei. Seit März 2021 konnten rund 25 Laptops an Armutsbetroffene verteilt werden – und im September 2021 erhielten wir dafür um die 50 Rechner für unsere Zwecke


Selbst Kreislaufgemeinde werden?

Kreislaufgemeinden können Gemeinden und Städte werden, die bei uns einerseits als Partner dabei sind und uns gleichzeitig auch mit Laptops versorgen. Die Vorteile sind gross:

  • Sichere Datenlöschung;
  • Abholung von Laptops;
  • Sicherstellen, dass die Arbeit unseres Vereins weitergeht;
  • Einladung zu Events von „Wir lernen weiter“.

Falls die Laptops nicht gespendet, sondern verkauft werden möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Durch Kooperationen mit Hardware-Wiederverkäufern können wir Ihnen ein attraktives Angebot für den Abkauf garantieren.

Schreiben Sie uns ungeniert, wenn Sie mehr über diese Angebot wissen möchten.